Königsfischen 2000

Mit Karpfen zum Fischerkönig 2000


Trotz widriger Wetterverhältnisse beteiligten sich 68 Fischer, davon 13 Jungfischer am Preis- und
Königsfischen der Isen-Fischer  Dorfen. Gefangen wurde von 55 Fischern insgesamt 150 kg Fische.
Mittags fand in der Vereinshütte  die Siegerehrung und Preisverteilung statt. Fischerkönig wurde
Alfred Tröstl mit einem Karpfen von 3750 g. Den Titel des Jungfischerkönigs gewann Stefan Bergmann.
Ebenfalls mit einen Karpfen (2750 g). Den Holzmann-Gedächtnis-Pokal konnte der 1.Vors Wolfgang
Pfahler den Jungfischer Thomas Tröstel für die größte Forelle überreichen. Der  1.Preis in der
Gesamtwertung  ging an Christoph Feckl mit einem Gewicht von 6400 g, vor Wolfgang Lohmaier mit
6250 g und Werner Agricola mit 5900 g.

 

von links:  Thomas Tröstl, 1.Vors Wolfgang Pfahler , Jungfischerkönig Stefan Bergmann, Fischerkönig Alfred Tröstl , 2. Vors. Horst Badura

Posted in Königsfischen.