Unsere befischbaren Gewässer

letzte Änderung Freitag, 26 November, 2021

Der Hammerbach

Gewässerbeschreibung:
Der Hammerbach beginnt oberhalb Hallnberg und Endet in Walpertskirchen unmittelbar nach der Eisenbahnbrücke. Die befischbare Strecke hat eine Länge ca. 8 km. Der Hammerbach ist ein reines Salmonidengewässer. Die maximale Breite ist 3 Meter. Die Forellen werden meist in Gumpen gefangen.

Vorkommende Fischarten :

verschiedene Forellenarten, Weißfische,

Sonstige Info

Achtung die unter Grenze ist unmittelbar nach der Eisenbahnbrücke

Lage des Gewässer: Der Hammerbach

Angeln am Gewässer nur als Mitglied möglich
Letze Änderung Freitag, 26 November, 2021